www.zecherle.de

Wunschergebnis BTW 2017

Politbarometer vom 15.09.2017 - Neun Tage vor der Wahl!
CDU/CSU 36 %
SPD 23 %
Linke 9 %
Grüne 8 %
FDP 10 %
AfD 10 %
Andere 4 %
Keine sinnvolle Regierungskoalition möglich - wenn man die Ausschlusskriterien für den Regierungseintritt von FDP, Grünen und CSU glaubt.
Nimmt man das Ergebnis der Bundestagswahl 2013 als Grundlage, trägt die CSU ungefähr 7,5 % zum Ergebnis der Union bei. Wendet man dieses Zahlenspiel auf ein mögliches Ergebnis auf Grundlage der obigen Zahlen an, ist eine Koalition des Verstandes möglich.
CDU 29 %
CSU 7 %
SPD 23 %
Linke 9 %
Grüne 8 %
FDP 10 %
AfD 10 %
Andere 4 %
Eine Koalition aus CDU und SPD (zusammen 52 %) ohne blödsinnige Prestigeprojekte und Querschüsse aus Bayern --> eine echte Regierungskoalition der Mitte, die nicht bayerische, sondern deutsche Interessen umsetzt.
Zwei Ministerien (Verkehr/Digitalisierung, Ernährung/Landwirtschaft) könnten endlich mit Fachleuten oder Politikern, welche sich Fachwissen aneigenen wollen, besetzt werden. Profis statt Profilierung!

Eingestellt 17.09.2017