www.zecherle.de

Muslime beleidigt?!


Ein Mensch dreht ein Video und stellt dieses ins www. Passiert tausende mal jeden Tag. Viele Menschen schauen sich diese Videos an und sehen meistens nur irgendwelchen "geistigen Durchfall". Kein Grund sich aufzuregen! Wenn aber radikale Muslime glauben, eine Beleidigung des Propheten Mohammed in einem Video zu erkennen, wird ein bischen gezündelt und getötet und durch diese Radikalisierung wird der Video erst richtig bekannt und von noch viel mehr Menschen angesehen. Der im Video gezeigte Blödsinn wird durch das Verhalten radikaler Muslime erst glaubwürdig!
Wenn aber nun bei uns und in anderen westlichen Demokratien ernsthaft überlegt wird die Meinungsfreiheit einzuschränken um Gewalttaten vorzubeugen, haben die radikalen Muslime ihr Ziel, die Demokratien einzuschüchtern, erreicht.
Wie wäre es, wenn sich alle Deutschen und Amerikaner in ihrer Ehre gekränkt fühlten, weil Muslime die Nationalflaggen der USA und der BRD beschmutzen und verbrennen. Wäre es da nicht angebracht die Botschaften Lybiens, Agyptens und des Sudans anzuzünden. So blödsinnig dieser Gedanke wäre, so unsinnig ist es wegen eines Videos!
Wann geht endlich die große Mehrheit aller Muslime auf Straße und zeigt das Muslime tolerant sind. Wo bleiben die "Lautsprecher" der muslimischen Verbände in Deutschland um diese Gewalttaten zu verurteilen? Die Muslimmehrheit muss endlich zeigen, dass sie zu intelligent ist um über jedes provozierende "Stöckchen" zu springen.

eingestellt 17.09.2012