www.zecherle.de

Mehr Kinder braucht das Land

Familienfreundlichkeit, Vorteile für Familien, Kinderfreundlichkeit, ... eine Republik und das demographische Problem. Die Bevölkerungspyramide beweist es: Wir können uns die Rente nicht mehr leisten. Zu wenige junge Beitragszahler für zu viele Rentner. Ein oder zwei Beitragszahler müssen bald für einen Rentner sorgen. Alle Parteien sind sich einig: Wir brauchen mehr Kinder!
Bevölkerungspyramide BRD 2005
Bild "Politik und mehr - quer:Bevoelkerungspyr_2005_BRD.jpg"
Bevölkerungspyramide BRD 2050
Bild "Politik und mehr - quer:Bevoelkerungspyr_2050.jpg"
Wäre es nicht schön, eine sich linear verjüngende Bevölkerungspyramide anzustreben (viele junge Beitragszahler)?
Bild "Politik und mehr - quer:Bevoelkerungspyr_linear.jpg"
Noch besser wäre aus rentenpolitischen Gründen vielleicht folgende Bevölkerungspyramide ?
Bild "Politik und mehr - quer:Bevoelkerungspyr_2005_Elfenbeinkueste.jpg"
Betrachtet man die lineare Bevölkerungspyramide genauer, stellt man fest, dass nur 50 % der Neugeborenen später älter als 50 Jahre werden wird. Super: Die Betriebe müssen den älteren Mitarbeitern kaum noch kündigen und Rente beziehen sie später auch nicht.
Bei der nichtlinearen Bevölkerungspyramide (Elfenbeinküste 2005) erreichen nicht einmal 50 % der Neugeborenen das 25. Lebensjahr. Super: Es gibt fast keine Rentner mehr und deswegen minimale Beiträge zur Sozialversicherung (gibt es in der Elfenbeinküste leider nicht).
Wie wäre es mit folgender Bevölkerungspyramide?
Bild "Politik und mehr - quer:Bevoelkerungspyr_2015_USA.jpg"
Nahezu alle Neugeborenen erreichen das Rentenalter um dann relativ zügig zu sterben (USA 2015).
Noch eine Bevölkerungspyramide?
Bild "Politik und mehr - quer:Bevoelkerungspyr_Perfekt.jpg"
Alle Neugeborenen überleben um dann zwischen dem 85. und 90. Lebensjahr mit dem Sterben zu beginnen. Optimal, oder? Das ist die Bevölkerungspyramide auf die Deutschland zusteuert, wenn jetzt nicht hektisch für Kinder um jeden Preis gesorgt wird, denn jeder Kinderboom wird 65 Jahre später zum Rentnerboom! Wir leben in einer Übergangsphase, die zu gestalten ist - in der die sozialen Sicherungssysteme überdacht und angepasst werden müssen.

Quellen Grafiken:
http://mobius.blog.franklintempleton.com
https://de.wikipedia.org
https://www.wellenreiter-invest.de

Eingestellt: 09.09.2016