www.zecherle.de

Kindergarten

Demonstrationen für mehr Gehalt für pädagogische Fachkräfte in Kinderbetreuungseinrichtungen - lt. öffentlicher Meinung immer gerechtfertigt!
Wenn dann die Gebühren erhöht werden sollen, gibt es Proteste - mehr Einkommen der Beschäftigten führen zu höheren Ausgaben!

Ich wähle im Text die weibl. Form, da überwiegend Frauen beschäftigt sind - Männer und Frauen verdienen im öffentlichen Dienst gleich!
Gehälter Kinderbetreuung 2015:
Gehalt einer Kinderpflegerin 2043 - 2880 € Brutto.
Gehalt einer Erzieherin 2367 - 3732 € Brutto.
Gehalt KiTa - Leitung bis 40 Plätze 2405 - 3319 € Brutto.
Gehalt KiTa - Leitung ab 40 Plätze 2590 - 3973 € Brutto.
Gehalt KiTa - Leitung ab 70 Plätze 2880 - 4048 € Brutto.
Gehalt KiTa - Leitung ab 100 Plätze 2913 - 4318 € Brutto.
(Quelle: http://oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/tvoed/sue?id=tvoed-sue-2015&matrix=1)
Das Anfangsgehalt einer Kinderpflegerin (2 Jahre Ausbildung, Hauptschulabschluss) entspricht etwa dem Anfangsgehalt einer Verwaltungsfachangestellten (3 Jahre Ausbildung; meist Realschulabschluss).
Meister und Techniker verdienen ab 2325 € (Lehre + Meister- oder Technikerschule).
Es ist also nicht wirklich angemessen, von einem zu geringem Gehalt im Bereich der KiTas zu sprechen, wenn man die Gehälter mit denen anderer Berufsgruppen und den Anforderungsprofilen im öffentliche Dienst vergleicht. Die ausgezahlten Gehälter erscheinen natürlich geringer, da sehr viele Beschäftigte Teilzeit arbeiten. Diese Teilzeitstellen so zu bezahlen wie Vollzeitstellen in anderen Bereichen kann nicht richtig sein.